Freebet

10 Freebet

Anpfiff zum Rückrundenstart!

Mit dem 10 Bonuscode START19 gratis auf den Rückrundenstart der Deutschen Bundesliga wetten!

So einfach funktioniert's

anmelden / registrieren

in einfachen Schritten anmelden

Freebet Bonuscode einlösen

im Einzahlungsmenü den Bonuscode START19 eingeben

Freebet holen

10 Freebet für ein Sportevent deiner Wahl erhalten

Anpfiff zum Rückrundenstart!

Das Warten hat ein Ende - 26 lange Tage ohne Spitzenfußball der deutschen Bundesliga sind überstanden! Knapp 4 Wochen mussten wir uns gedulden und auf fußballerische Leckerbissen von Reus, Lewandowski und Co verzichten. Endlich rollt der Ball wieder im deutschen Oberhaus. Und zum Start der Rückrunde der Saison 18/19 erwarten uns gleich richtige Kracher-Spiele! Unter anderem gastiert der Rekordmeister aus München bei der TSG 1899, Leipzig empfängt Herbstmeister Dortmund, die kriselnden Schalker müssen gegen Wolfsburg ran, Gladbach kämpft gegen die Werkself aus Leverkusen um Punkte und der amtierende Pokalsieger Frankfurt bekommt es mit Freiburg zu tun.


TSG Hoffenheim – Bayern München

TSG Hoffenheim – Bayern München

Den Auftakt zur Rückrunde in der deutschen Bundesliga machen am Freitagabend TSG Hoffenheim und der FC Bayern München. Die Münchner haben ihre kleine Krise überwunden, konnten zuletzt 5 Ligaspiele hintereinander gewinnen und so ein wenig den Anschluss an den Tabellenführer wahren. Die Hoffenheimer hingegen sind die Unentschieden-Kaiser der Liga und holten am Ende der Hinrunde 6 Unentschieden in Folge. Das Spiel verspricht Spannung pur: wer verschläft den Start in die zweite Hälfte der Meisterschaft und kassiert eine Niederlage?

RB Leipzig – BVB Dortmund

RB Leipzig – BVB Dortmund

Am Samstag kommt es zum Kracher der Runde – Herbstmeister BVB Dortmund gastiert bei RasenBallsport Leipzig. In der gesamten Hinrunde kassierten die Schwarz-Gelben nur eine einzige Niederlage. Sonst konnte die beste Offensive (44 Tore) der deutschen Liga aber überzeugen und so krönte sich das Team von Lucien Favre mit 6 Punkten Vorsprung zum Herbstmeister. Geht der Erfolgslauf von Reus, Götze und Co weiter oder beißen sie sich an der besten Defensive (17 Gegentore) die Zähne aus und die Leipziger Bullen dürfen sich über 3 Punkte freuen?

Schalke 04 – VfL Wolfsburg

Schalke 04 – VfL Wolfsburg

Außerdem auf dem Programm in 18. Runde: Schalke 04 gegen den VfL Wolfsburg. Schaffen die Schalker den Turnaround nach dem verkorksten Herbst und starten besser ins Frühjahr? Mit dem VfL Wolfsburg kommt jedoch kein einfacher Gegner in die Veltins-Arena nach Gelsenkirchen. 4 der letzten 5 Partien konnten die Wölfe gewinnen, die Schalker hingegen konnten nur einen Dreier einfahren. Stolpern die zuletzt starken Wolfsburger aber über Schalke oder dürfen sie sich über einen Auswärtserfolg bei den Königsblauen freuen?